Deutsch | English
 
 

h e x

 

sehnsucht 

wann gehn wir aus
in saus und braus
sitz zuviel zuhaus
will mal wieder raus
 

ich winsel

bin reif für die insel

doch schwing ich den pinsel

und mal mir ein haus,

aus dem flieg ich dann raus,

auf meinem hexenbesen durch die vollmondige nacht

hui, und ganz sacht,

land ich auf ner yacht,

und segle gen süden über das weltenmeer

und komm erst viel später wieder her

wenn aufgeladen die frohnatur

und getankt das leben pur

den jungbrunnen werd ich vermissen

der mich bedeckt hat mit küssen

doch wenn ich wieder winsel

und reif bin für die insel

mal ich mir einfach ein haus

und flieg wieder aus 

elke schmölzer ©2006

 

diese seite ist ein prozess - wie das leben - in ständiger wandlung begriffen - manchmal auf leisen wellen dahin gleitend  - und manchmal auch auf gewaltigen wogen - viel freude beim geniessen!

© elke schmölzer 2018  impressum | Site created with Visia

find me on elke schmoelzer official facebook page elke schmoelzer official instagram page